COVID-19


Worum geht es hier?

COVID-Paper

Es gibt sehr, sehr viele Veröffentlichungen zum Thema COVID-19. Nicht alle sind gut, manche sind richtig schlecht und mit manchen wird Schindluder getrieben.

Impfungen gegen SARS-CoV-2

Hier geht es um das Thema COVID-19 und Impfungen.

Long-COVID

Long-COVID wird in der öffentlichen Wahrnehmung immer wichtiger, u.a. was Impfungen, die Rechtfertigung für anhaltende Einschränkungen, der Umgang mit Infizierten usw. betrifft.

Ist SARS-CoV-2 neurotrop?

Wie kann SARS-CoV-2 das zentrale Nervensystem infizieren und was richtet es dort an?

Zwischenruf

Dinge, die ich zum Thema COVID-19 mal eben los werden muss.


Die neusten Blogbeiträge zum Thema COVID-19

Zwischenruf: Mein Problem mit No Covid

Marc Hanefeld, Allgemeinmediziner aus Bremervörde, der bei Twitter unter dem Namen @Flying__Doc auftritt, hat heute folgenden Thread zum Thema No Covid verfasst: Habe Bekannte im Gastronomie-Sektor. #2GPlus bedeutet für die, dass Einnahmeverluste drohen, ohne Kompensation. #NoCovid damals (von Vielen unverstanden!) beinhaltete auch zeitlich begrenzten Lockdown: Recht auf finanzielle Kompensation, frühere Normalisierung. Es wird deutlich, dass„Zwischenruf: Mein Problem mit No Covid“ weiterlesen

COVID-19 bei Menschen mit ADHS

Kurze Paper-Vorstellung, nachdem ich auf dieses COVID-Paper angesprochen wurde: Ich stelle das Paper kurz vor und dann noch ein späteres der selben Autorengruppe, welches die Ergebnisse der ersten Arbeit noch etwas besser einordnet. Das Paper aus dem Tweet Um dieses Paper aus dem April 2021 geht es in dem Tweet: Merzon, E., Weiss, M. D.,„COVID-19 bei Menschen mit ADHS“ weiterlesen

Schwere COVID-19-Verläufe bei Kindern

Vorweg: Twitter mal wieder An folgendem Tweet bin ich bei Twitter hängen geblieben: Vor allem die Formulierung „brain spongiosis“ machte mich hellhörig, weil das etwas ist, was ich mit Prionen-Erkrankung, wie Creutzfeldt-Jakob (Link Wikipedia) oder BSE (Link Wikipedia) verbinde. In deutschsprachigen Accounts wurde das ganze dann auch wie folgt kommentiert: oder Ganz kurzer Exkurs: Bei„Schwere COVID-19-Verläufe bei Kindern“ weiterlesen

Zwischenruf: Wenn der Gesundheitsminister (der Herzen) über wissenschaftliche Literatur twittert

Vielleicht ist es auch nur Psychohygiene, weil ich eigentlich diese Faktenchecker, Faktenfüchse, Volksverpetzer usw. ganz furchtbar finde, weil da meistens mehr Agenda als Faktencheck hintersteckt. Aber wenn wer Freude dran hat: 22.03.2021 Blog-Beitrag zu dem Thema (Link), bis zu „Oft zitiert und oft kritisiert: Die Studie mit dem Internetfragebogen“ scrollen. 08.05.2021 Blog-Beitrag zu dem Thema,„Zwischenruf: Wenn der Gesundheitsminister (der Herzen) über wissenschaftliche Literatur twittert“ weiterlesen

Wird geladen…

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.


%d Bloggern gefällt das: